Sprechen wir über Ihr Projekt!

+49 89 809 1329 0

StartseitePressemitteilungAcolad und Amplexor kündigen größte M&A-Operation ihrer Geschichte an

Acolad und Amplexor kündigen größte M&A-Operation ihrer Geschichte an

21/09/2020

AAC Global wird zu Acolad (1)

Die Acolad-Gruppe und Amplexor kündigen die größte  M&A-Transaktion ihrer Geschichte an und wollen ihre Position in der Content- und Sprachdienstleistungsbranche stärken. 

 

Acolad und Amplexor haben heute die beabsichtigte Übernahme von Amplexor durch die Acolad-Gruppe bekannt gegeben. Mit dieser Fusion bauen die Unternehmen ihre weltweite Präsenz aus und optimieren ihre hervorragenden Leistungen in den Bereichen Technologie und Vertrieb, um den Weg zu einem weltweit führenden Sprachdienstleister zu ebnen. Für den Abschluss dieser Transaktion bedarf es noch der Genehmigung durch die Kartellbehörden.   

 

 

Einander ergänzende Partner: globale Ausrichtung und technologische Exzellenz 

Dieses Unternehmensprojekt stellt einen wichtigen Meilenstein dar: Gemeinsam verfügen Amplexor und Acolad über eine jahrzehntelange Expertise in der Erbringung professioneller Sprach- und Content-Dienstleistungen in den unterschiedlichsten Branchen – einschließlich Biowissenschaften, Fertigungsindustrie sowie dem öffentlichen Sektor.   

 

Benjamin du Fraysseix, Vorsitzender der Acolad-Gruppe, erklärt: Amplexor ist ein bedeutender Marktteilnehmer. Als wir begannen, uns intensiver mit der Gruppe zu beschäftigen, stellten wir fest, dass wir uns in zahlreichen Aspekten perfekt ergänzen, sodass die Transaktion für uns schnell offensichtlich wurde. Ich bin besonders stolz darauf, dass wir mit vereinten Kräften unsere führende Rolle im Bereich Biowissenschaften, dem öffentlichen Sektor und auf dem US-Markt, auf dem sich Acolad in letzter Zeit verstärkt etablieren konnte, bestätigen werden können.“ 

 

Olivier Marcheteau, CEO der Acolad-Gruppe, fügt hinzu: „Die umfangreiche Erfahrung von Amplexor, die unsere Gruppe von nun an bereichern wird, stellt für uns und unsere Kunden eine große Chance dar. Eine führende Position in Bezug auf digitale Dienstleistungen ist für unsere Branche entscheidend, und wir freuen uns, bei Amplexor die gleiche lösungsorientierte Mentalität gefunden zu haben.“ 

 

Neben seiner führenden Position auf den Märkten USA, Osteuropa und DACH wird Amplexor die Gruppe mit einem umfangreichen Portfolio in Bezug auf Content-Management und digitale Lösungen bereichern und Acolads starke Präsenz und Cross-Selling-Kompetenzen zusätzlich stärken.  

 

„Dies ist ein wichtiger und vielversprechender Meilenstein für uns alle“, erklärt Amplexors CEO Mark Evenepoel. „Gemeinsam verfügen Amplexor und Acolad über die notwendige Branchenkenntnis, Strategie und führende Position, um ihre Rolle als Hauptakteur in der weltweiten Content- und Sprachdienstleistungsbranche auszubauen. Ich bewundere Acolads feste Verankerung in den Benelux-Staaten sowie Süd- und Nordeuropa.“ 

 

Beide Unternehmen planen, diese Fusion, die noch durch die Kartellämter bestätigt werden muss, bis zum Ende des 4. Quartals 2020 abzuwickeln. Bis dahin bleiben ihre Aufgaben unverändert, da sie weiterhin weltweit tätig sind und ihre Kunden und Partner unterstützen werden. Nach Genehmigung der Transaktion wird die Gruppe die symbolische Marke von 2.000 Mitarbeitern überschreiten und für das Jahr 2019 einen Gesamtumsatz von 270 Millionen Euro verbuchen können. Die beiden Parteien haben vereinbart, keine Einzelheiten zu diesem Geschäft offenzulegen. 

 

-- 

 

Über die Acolad-Gruppe 

Die Acolad-Gruppe beschäftigt derzeit 1.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt und verfügt über Niederlassungen in ganz Europa (Frankreich, Belgien, Italien, Schweiz, Spanien, Finnland, Schweden, Dänemark, Deutschland, Niederlande, Vereinigtes Königreich), Nordamerika (Kanada und Vereinigte Staaten) und Asien (China). Im Jahr 2019 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 150 Millionen Euro und konnte sich als eine der führenden internationalen Agenturen für professionelle Übersetzungsdienstleistungen etablieren. 

 

Über Amplexor 

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Sprach- und Content-Dienstleistungen befindet sich Amplexor in der weltweiten Top 10 der Sprachdienstleister. Das Unternehmen bietet in mehr als 23 Ländern hochmoderne Lösungen an und hat sich dabei auf die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Transport, Energie und Umwelt, Finanzen, Biowissenschaften, die Fertigungsindustrie sowie den öffentlichen Sektor spezialisiert. Amplexor besitzt 41 Niederlassungen und arbeitet mit 12.000 Sprachexperten zusammen, um seinen Kunden eine globale Compliance, eine digitale Erfahrung und Content-Lösungen zu bieten. Die schlüsselfertigen Lösungen unterstützen die Kernprozesse der Branche und umfassen Softwareprogramme, Consulting-Tätigkeiten, Systemintegration sowie Sprach- und Content-Management-Dienstleistungen. 

 

Sprechen wir über Ihr Projekt

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.