Wir stehen für nachhaltige Unternehmensführung

Für Acolad ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Konzept. Es ist die Möglichkeit, die Welt ein Stück besser zu machen. Gemeinsam können wir etwas bewegen.

Wir sind davon überzeugt: Unser Erfolg als internationaler Content- und Lokalisierungspartner verpflichtet uns, uns für eine bessere und nachhaltigere Zukunft zu engagieren. Im Rahmen unserer CSR-/ESG-Zusage wollen wir eine Balance zwischen wirtschaftlichem Wachstum, Umweltverantwortung und gesellschaftlichem Engagement schaffen.

Umweltschutz

Wir reduzieren unseren CO2-Fußabdruck und setzen in allen unseren Abläufen auf umweltfreundliche Prozesse. 

  • Weniger CO2-Emissionen​ 
  • Abfallaufbereitung und Kreislaufwirtschaft​ 
  • Energie- und Wassereinsparung​ 

Soziale Verantwortung

Wir möchten Gutes bewirken, indem wir der Gesellschaft vor Ort etwas zurückgeben und alles tun, damit unsere Teams zufrieden und motiviert sind.

  • Werteversprechen an unsere Mitarbeiter 

  • Positiver Einfluss auf die Gesellschaft vor Ort 
  • Spenden und gemeinnütziges Engagement 

Ethische Betriebsführung

Wir erwarten viel von uns. Unsere Geschäftsprozesse müssen nicht nur effektiv sein, sondern unsere Anforderungen in Bezug auf soziale Verantwortung und Verpflichtung erfüllen. 

  • Ethische Beschaffung und diversifizierte Lieferkette 
  • Stakeholder-Management​ 

  • ​Chancengleichheit und Antidiskriminierung (Whistleblowing) 
  • Inklusion, Diversität und Geschlechtergleichstellung 
  • Überwinden von Diversitätslücken und Förderung eines multikulturellen Umfelds 
  • Verhaltenskodex für Mitarbeiter 

  • Risikorichtlinien und Krisenpläne 
  • Cybersicherheit und Datenschutz 
  • Ethische Geschäftsstrategien gegen Bestechung, Korruption und Geldwäsche 

Acolad Foundation

Kulturen verbinden

Die Acolad Foundation wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, Sprachbarrieren zu überwinden und sprachlich benachteiligte Menschen oder Menschen mit geringer sprachlicher Bildung zu fördern. Die Stiftung unterstützt das soziale Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um Brücken zwischen Kulturen zu bauen und Türen für Benachteiligte zu öffnen. 

Positive Wirkung

Wir lassen unseren Worten Taten folgen und setzen uns für eine bessere Welt ein. Überzeugen Sie sich selbst.

EcoVadis

Seit 2021 erhielt Acolad von EcoVadis stets die Auszeichnung „Silber“. Das zeigt unser großes Engagement für Nachhaltigkeit und eine verantwortliche Unternehmensführung.  

UN Global Compact 

Wir waren in unserer Branche das erste Unternehmen, das den UN Global Compact unterzeichnet hat. Wir sind stolz darauf, die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) in unsere globale Strategie und unsere Prozesse integriert zu haben. Das ist unser Beitrag zur UN-Agenda für nachhaltige Entwicklung.

„Wir sind stolz auf unsere Erfolge in den Bereichen Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und ethisches Verhalten. Mit Blick auf die Jahre 2024 bis 2026 möchten wir alle Stakeholder hinter uns versammeln, um gemeinsam die dynamischen Herausforderungen in unserer Branche zu meistern, und uns dabei klar zu Transparenz und positivem gesellschaftlichem Engagement bekennen.“

 

– Bertrand Gstalder, CEO von Acolad.

Möchten Sie mehr über das soziale Engagement und die Nachhaltigkeitsstrategien von Acolad erfahren?